Der Buchungssatz lautet:

per 1100 Forderungen aus Lieferungen und Leistungen ⋯ 80 G
an 3200 Handelswarenerlöse ⋯ 80 G

Begründung: Verkauf an ein Unternehmen in der EU (Schweiz: Auslandslieferung)

Der verwendete Kontenrahmen ist der KMU-Kontenrahmen in der Schweiz.